Sie befinden sich hier

Inhalt

Chronik

1953-1962 Festschrift_SVN_53-62 (16,5 MB)
1963-1970 Festschrift_SVN_63-70 (6,3 MB)
1971-1981 Festschrift_SVN_71-81 (7,7 MB)
1982-2003 Festschrift_SVN_82-03 (40 MB)
2004 21.2. Faschingsball im Gasthaus „Beim Bräu“
22.2. Teilnahme des SVN am Faschingszug
17.3. Mitglied Prälat Anton Grillinger im Alter von 85 Jahren verstorben Juli – Norbert Kreipl (früher u.a. 1.FC Passau) wird neuer Spielertrainer
03.07. Sommercup des SVN mit 1.FC Passau, SV Hutthurm und den Urlberger Buam – Sieger 1.FC Passau
03.-05.09. Vereinsausflug ins Stubaital (Tirol)
12.09. Unser Radio Junior-Cup in Neukirchen/Inn – Sieger GW Deggendorf
05.10. Mitglied Alfons Schneider verstorben
31.10. Jahreshauptversammlung im Vereinsheim

Geehrt wurden für 20 Jahre Mitgliedschaft
Franz Fuchs, Johann Kriegler

Für 30 Jahre Mitgliedschaft
Manfred Höpler, Peter Frisch

Für 40 Jahre Mitgliedschaft
Franz Danninger, Josef Klieber
Hermann Krompaß beendet seine Tätigkeit als Platzwart
590 Mitglieder
2005 05.02. Faschingsball mit den „Malefiz“
07.03. 10 Mitglieder besuchen auf Einladung von Staatssekretär Franz Meyer den Bay. Landtag (aufgrund der guten Jugendarbeit des SVN
01.04. Walter Knecht übernimmt das Amt des Platzwartes +++ Baugenehmigung erhalten für einen Rückhalteweiher zwecks Sportplatzbewässerung +++ Die Reservemannschaft holt sich den Meistertitel
07.05. Mitglied Alois Geisberger verstorben +++ Die 1. Mannschaft wird Vizemeister in der A-Pocking +++ das Relegationsspiel gegen Oberpolling wird mit 0:2 verloren +++ Mit Ende der Saison legt Georg Danneck sein Amt als Fußball-AL nieder sein Nachfolger wird Helmut Wagner +++ Mitglied Alois Turcs verstorben +++ Die F1-Jugend wird Meister+++8 Jahre Jugendtrainer (1996 – 2004) Willsch Norbert
24.07. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Vereinsheim
Ehrungen
20 Jahre
(Urkunde und SVN-Krug) Brauchler Rosemarie, Rohrmeier Martina, Wölfl Maria
30 Jahre
(Urkunde und SVN-Krug) Aigner Josef, Draxinger Helmut, Hettmann Reinhard, Obermeier Hermann jun,. Scholz Manfred, Schön Franz, Schwankl Georg, Stieglbauer Adolf, Stieglbauer Thomas, Stockinger Karl, Thieringer Christian, Zieringer Max
40 Jahre
(Urkunde und Wein) Holzmann Rainer, Scholz Günther
50 Jahre
(Ehrung BLSV) Krause Hans
05.11. Hettmann Reinhard erhält den BFV-Ehrenamtspreis für besondere Leistungen
600 Mitglieder
2006
Ehemalige Vereinswirtin Elisabeth Muttenhammer verstorben
05.02. Der SV Neukirchen/Inn gewinnt ganz überraschend das Hallenfußballturnier um den Sparkassen-Cup
23.02. Mitglied Josef Klieber verstorben
18.07. Altbürgermeister Walter Labmayer von Wernstein überraschend verstorben
06.08. Jahreshauptversammlung

Geehrt wurden: für 20 Jahre (Urkunde und SVN-Krug)
Hermann Jutta, Czapko Klaus, Gerg Ernst, Jäger Hanns, Wölfl Herbert

für 30 Jahre (Urkunde und SVN-Krug)
Hantke Hannelore, Bartsch Kurt, Edhofer Franz, Obermeier Andreas, Reinhold Sommer, Karl Voggenreiter

Für 40 Jahre (Urkunde und Wein)
Ament Richard

November – Brandtner Werner verstorben (war bis 31.12.2005 Mitglied)
28.12. – Senioren A werden Passauer Hallen-Stadtmeister
614 Mitglieder
2007
17.02. – Der traditionelle Faschingsball findet mangels Gasthaus erstmals in der MZH statt.
25.02. E-Junioren "an der Hand von Profikickern" im Spiel SVW - Greuther Fürth in Burghausen
28.02. – Erstmals wird vom SVN ein Kinderfasching in der MZH organisiert
25.02. – Die Spieler der E-Jugend sind Gast beim SV Wacker Burghausen gegen die Spvgg Greuther Fürth. 11 Spieler dürfen mit den „Stars“ einlaufen.
08.07. – Totopokalspiel des SVN gegen den 1.FC Passau endet 1:3
22.07. – Jahreshauptversammlung

Ehrungen 20 Jahre
Knecht Anneliese, Stieglbauer Sabine, Eichinger Gottfried, Gerg Alois, Hauck Manfred, Kopfinger Manfred, Kopfinger Franz, Niederhuber Max, Sonnleitner Rudolf, Tarnofsky Bruno, Wölfl Thomas

Ehrungen 30 Jahre
Hartl Hermine, Neumaier Marianne, Plechinger Christa, Schwankl Harald, Stöcker Josef

Ehrenmitgliedschaft: Erwin Schmid – 54 Jahre Platzkassier
16.09. Unser Radio Junior-Cup in Neukirchen/Inn – Sieger SV Auerbach
17.10. Besuch des EM-Qualispiels Deutschland - Tschechien in der Allianz - Arena
26.10. Dr. Joachim Caro im Alter von 44 Jahren verstorben
Mitglieder 632
2008
12.01. Jugendabteilung: Besuch der Allianzarena mit dem Spiel Bayern München – Olympiaauswahl China
26.01. Faschingsball in der Mehrzweckhalle mit den Schwaiger Buam
27.01. Kinderfasching des SVN
03.02. Faschingszug – der SVN beteiligt sich mit 3 Wagen und 2 Ständen
649 Mitglieder (Stand: 09.06.08)
22.06. Mitglied Rudolf Steinleitner im Alter von 50 Jahren verstorben
24.06 Neuer Trainer "Bane" Kaiser +++ neuer Jugendleiter Reinhard Neumaier
01.07. Als neuer Fußballtrainer konnte Christian „Bane“ Kaiser verpflichtet werden.
01.07. Neuer Abteilungsleiter wird Peter Schmid
26.07. Mitglied Rudolf Sonnleitner im Alter von 74 Jahren verstorben
09.11. Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Ehrungen 20 Jahre

Zieringer Brigitte
Zieringer Gerlinde
Brummer Franz
Dura Johann
Greil Gerhard
Stockinger Max
Voggenreiter Christian
Wagner Helmut
Weispfenning Florian

Ehrungen 30 Jahre
Lindmeier Martin
Veicht Alois
Veicht Wilfried
Voggenreiter Helmut Ehrungen Vereinsmitarbeiter:
Eveline Kunkel - 25 Jahre Übungsleitertätigkeit, seit 1983, Gründung der Fitness- und Aerobicgruppe, Gründerin des Mutter-Kind-Turnens 1998, des Kinderturnens 2001, macht dies teilweise in Doppelfunktion - Auszeichnung BLSV – Ehrennadel in Gold;
Erich Forster – 15 Jahre Herrengymnastik - BLSV-Ehrennadel in Silber;
Hubert Gürster – seit 1999 – 2008 9 Jahre Jugendtrainer - BFV Jugendehrenzeichen in Silber;
Werner Wagner 1989 – 2008 – 20 Jahre Jugendtrainer und Jugendleiter, war auch schon Schriftführer und AH-Manager - Auszeichnung BFV für Jugendarbeit (Ehrennadel in Gold);
Höpler Hans – 1978 – 2008 30 Jahre Linienrichter – BFV-Ehrennadel in Gold;
Ludwig Danner – seit 1973 Hauptkassier (35 Jahre) - 1971 – 72 AH-Manager, später Jugendtrainer - Auszeichnung BLSV-Ehrennadel in Gold mit großem Kranz
2009
01.01.  Mitgliederstand 687 (davon 202 Jugendliche)
19.02.  Sportlerball im Gasthaus „Beim Bräu“ mit dem „Trio Skandale“
21.02.  Kinderfasching im Gasthaus „Beim Bräu“
01.03.  SR-Gruppe Passau – Verbandsehrenzeichen in Gold (30 Jahre) an Klaus Schneider (SVN), Bezirksnadel in Silber (12 Jahre) an Konrad Gerg (SVN)
14.03. Die AH (30) scheitert bei der Niederbayerischen Hallenmeisterschaft bereits in der Vorrunde.
31.05. Die 2. Mannschaft wird Meister, die 1. Mannschaft enttäuscht und wird 6. (nach 4 Spielen hatte man bereits 10 Punkte!)
30.06. Die B-Jugend wird Meister und steigt in die Kreisliga auf (Trainer Thomas Zieringer und Christian Holzbauer). Die A-Jugend wird Vizemeister und steigt ebenfalls in die Kreisliga auf (Trainer Willi Dubovski). Auch die D-Jugend unter Thomas Rentsch wird Vizemeister 30.08. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen

Neuwahlen
1. Vorsitzender, Franz Hörner
2. Vorsitzender, Reinhard Hettmann
Schriftführer, Reinhard Neumaier
Hauptkassier, Ludwig Danner
Platzkassier, Erwin Schmid sen.
Kassenprüfer, Hermann Krompaß jun./Christian Birkeneder

Ehrungen 20 Jahre
Antesberger Elisabeth, Friedl Johanna, Fürst Veronika, Jockisch Claudia, Kammerer Jutta, Kopfinger Annemarie, Krieg Maria, Meier Anna – entschuldigt, Paßberger Hildegard, Rumreich Monika, Zöls Martha, Gerg Christian, Groll Max – entschuldigt, Haslinger Ludwig, Hütter Karl-Heinz, Jäger Martin
Krieg Christian, Dr. Wohnout Wilhelm, Zaglauer Christian, Zöls Josef

Ehrungen 30 Jahre
Danneck Georg, Hufnagl Markus, Krause Wolfgang, Krompaß Georg, Neumaier Oskar, Neumaier Reinhard, Obermeier Hermann, Plank Herbert, Zieringer Helmut, Zwolinski Kurt

Ehrungen 40 Jahre

Aigner Manfred, Hartl Willi, Rasch Albert, Schmid Erwin jun.
12.09. – Zweibrückenlauf mit Beteiligung des SVN
03.10. – 2. Wein- und Weißbierfest des SVN im Autohaus Völkl mit der Kapelle „Wia vui samma“
23.11. Gerhard Luger, Gründer der Herrengymnastikgruppe 1986, plötzlich verstorben
21.12. Sportlerehrung der Gemeinde Neuburg  
- A-Jugend für Vizemeisterschaft und Aufstieg in die Kreisliga Saison 2008/09
- B-Jugend für Meisterschaft und Aufstieg in die Kreisliga Saison 2008/09
- 2. Mannschaft für Meisterschaft Saison 2008/09
2010
30.01. Der SVN erreichte beim Sparkassencup das Halbfinale und verpasste gegen den FC Fürstenzell II mit 3:4 ganz knapp das Finale
07.02. Kinderfasching im Gasthaus „Beim Bräu“
13.02. Sportlerball „Beim Bräu“ mit dem Trio Skandale – Einlagen: Besuch des Pockinger Prinzenpaares mit Garde / Mitternachtsshow: Die Glocken von Rom (Uwe Hermann, Peter Schmid, Klaus Ernst, Harald Rentsch, Michael Resch)
14.02. Beteiligung am Faschingszug mit 2 Wägen und mit 2 Ständen
10.03. Das Tanzpaar Haslinger Ludwig und Hansel Traudl gewinnen den Stadtpokal von Wien-Baden
11.04. A-Jugend spielt im Halbfinale des BFV Bezirkspokals gegen die Spvgg Landshut (Landesliga) und verliert nur 0:4
28.04. E2-Jugend (Trainer Arno Kettering) wird wegen Spielermangel zurückgezogen.
01.05. Der SVN beteiligt sich bei den Einweihungsfeierlichkeiten anlässlich der Dorferneuerung
28.05. Mitglied Konrad Bründl im Alter von 66 Jahren verstorben (Gründer der Knabenmannschaft im Jahre 1978
2. Mannschaft wird Meister in der A-Pocking – die 1. Mannschaft erreicht einen enttäuschenden 9. Platz
01.07. Alexander Kopfinger wir neuer Spielertrainer (vorher DJK Bad Höhenstadt)
F1-Jugend wird Meister / Trainer Kai Kohlbacher und Co-Trainer Christian Voggenreiter
29.08. Jahreshauptversammlung

Ehrungen  - 20 Jahre
Kopfinger Ilona
Madlindl Eva-Maria
Paßberger Ingrid
Waldherr Karin (Neuhaus)
Winklhofer Brigitte (Neuhaus)
Birkeneder Christian
Hatzmann Oskar
Hauck Matthias
Lindinger Dominik
Niederhuber Harald
Rager Michael
Renaltner Franz
Schmid Andreas

30 Jahre

Karlstätter Stilla
Repcik Berta
Nusser Josef
Stoiber Michael

40 Jahre

Baumgartner Kurt
Christof Viktor
Scholz Hubert

50 Jahre

Danner Ludwig
Koller Alfred
Obermeier Alois
Paßberger Josef
Schmid Hans
Hörner Franz

19.09. Unser-Radio-Junior-Cup (E-Jugend) – Sieger FC Gotteszell
02.10. 3. Wein- und Weißbierfest des SVN im Autohaus Völkl
26.09. Historisches Tief – 1. Mannschaft steht erstmals auf dem letzten Tabellenplatz
20.10. Die A-Jugend gewann in Sandbach durch einen 6:1 Erfolg gegen den RSV Walchsing das BFV - Pokalfinale des Kreises Passau
2011
07.01. Dr. Sigrid Caro im Alter von 50 Jahren verstorben /ÜL Mutter-Kind-Turnen von 2001-2005 15.01. A-Jugend erreichte bei der Hallen-Landkreismeisterschaft den 5. Platz. 10 Sekunden fehlten fürs Halbfinale!
27.02. SVN-Kinderfasching „Beim Bräu“
05.03. Sportlerball mit dem Trio Skandale. Showauftritt der Calimeros
25.03. Ehrenmitglied Hermann Krompaß wird 80
03.05. Einbruch ins Vereinsheim – Geldverlust des Sparvereins ca. 500 €
06.05. Firma CommuniGate prämiert erfolgreiche Jugendarbeit des SVN mit einer Prämie von 800 €
30.05. 2. Mannschaft wird Vizemeister, die 1. Mannschaft belegt in der AK Pocking den 9. Platz. Fabian Fuß wechselt zurück zum FC Fürstenzell Juni 2011 – A-Jugend beendet die Saison in der Kreisliga-Ost mit einem 5. Platz. Trainer Herbert Plank beendet seine Tätigkeit; auch C-Jugendtrainer Thomas Rentsch legt eine Pause ein.
30.06. Aus der A-Jugend in den Herrenbereich wechseln: Martin Hettmann, Markus Stockinger, Marco Aigner, Jakob Fischer, Thomas Martikke, Maximilian Kavena und Lukas Resch Juli 2011 – D-Jugend mit Trainer Andreas Obermeier wird Meister in der Kleinfeld-Gruppe-Passau Juli 2011 – Uli Steingrübl wird Co-Trainer von Alexander Kopfinger (1./2. Mannschaft)
10.08. (Wiederum) Einbruch ins Vereinsheim – nur Materialschaden, - Im Jugendbereich gibt es erstmal Spielgemeinschaften und zwar die A- und B-Jugend mit Engertsham sowie die C-Jugend mit Engertsham und Neuhaus/Inn. Neue Trainer: A-Jugend: Benjamin Ostwinkel und Thomas Bader; B-Jugend: Franz Danninger; C-Jugend: Jochen Weiß. In der Saison 2011/2012 sind 6 Jugendmannschaften im Spielbetrieb
28.08. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen Neuwahlen: 1. Vorsitzender - Franz Hörner 2. Vorsitzender - Reinhard Hettmann Schriftführer - Reinhard Neumaier Hauptkassier - Ludwig Danner Platzkassier - Erwin Schmid sen. Kassenprüfer - Hermann Krompaß jun./Christian Birkeneder

Ehrungen:
20 Jahre
Gebessler Friedrich, Höpler Danie,l Klee Reinhold, Lindmeier Bernhard, Rager Roland, Rager Elke, Stockinger Karl-Heinz, Dr. Wimmer Heinrich, Zieringer Thomas

30 Jahre

Koller Robert, Krompaß Hermann, Neumaier Roland, Preisinger Hubert, Priester Thomas, Schmid Peter

40 Jahre

Gehart Erich, Gerg Konrad, Hacklberger Wolfgang, Hauck Hermann

50 Jahre

Obermeier Ludwig, Witzlinger Peter

10.09. Zweibrückenlauf Neuburg-Wernstein – Der SVN war mit 26 Teilnehmern der zweitstärkste Verein
18.09. Die E-Jugend des SV Schöllnach gewinnt den Unser-Radio-Junior-Cup
24.09. Christian Zaglauer und Uwe Hermann gewinnen das 8. AH-Tennisturnier
04.10. Damengymnastikgruppe feiert ihr 40-jähriges Bestehen
Ehrungen
40 Jahre
Therese Karlstätter, Elisabeth Krompaß, Maria Luger, Hermine Obermeier, Elisabeth Schönbuchner, Ilse Sonnleitner, Auguste Stieglbauer, Ingeborg Voggenreiter, Therese Weinmaier
30 Jahre
Edith Edhofer, Bärbel Fernsebner, Elke Langen, Christa Zöls, Erna Zöls,
20 Jahre
Theresia Ernst, Edith Holzbauer, Elisabeth Stockinger, Sabine Stockinger, Alexandra Zerer, Gertraud Zerer, Ehrung von Frau Elisabeth Schönbuchner vom BLSV durch Frau Gerlinde Kaupa (BLSV-Vorsitzende Kreis Passau) für 40 Jahre Übungsleitertätigkeit/Mitgliedschaft Vom SVN wurde Elisabeth Schönbuchner für 40-jährige Übungsleitertätigkeit zum Ehrenmitglied ernannt (als 1. Frau)
08.10. Weinfest im Autohaus Völkl mit den „De Österreich-Boarischen“
29.11. Trainerwechsel bei der A-Jugend – für Benjamin Ostwinkel kommen Thomas Bader und Andreas Spreitzer (Co-Trainer). Jugendspieler Dominik Götzer verlässt den SVN und wechselt zur JFG Donautal
20.12. Petra Stadlhuber wird neue Übungsleiterin der Damengymnastikgruppe
2012
07.01.2012 – Gründungsmitglied Albert Rasch im Alter von 80 Jahren verstorben.
11.02.2012 – Beim McDonalds-Hallencup des FC Indling stand die C-Jugend SG Neukirchen/Inn/Engertsham im Finale gegen den SV Pocking und verlor mit 2:4 Toren. In der Gruppenphase hatte man die Pockinger noch mit 2:1 besiegt.
12.02.2012 – Kinderfasching im Gasthaus „Beim Bräu“
18.02.2012 – Sportlerball im Gasthaus „Beim Bräu“ mit dem Trio Scandale. Showauftritt der Calimeros aus Fürstenzell.
19.02.2012 – Der SVN beteiligt sich beim Faschingszug in Neukirchen/Inn
25.02.2012 – 2. Vorsitzender Reinhard Hettmann wird 50 Jahre.
27.04.2012 – Heinz Jäckel aus Hennef macht bei seiner Deutschland-Umrundung Station in Neuburg/Inn und wird u.a. auch vom SVN-Vorsitzenden Franz Hörner begrüßt (Etappenlauf rund um die Grenzen Deutschlands zu Gunsten bedürftiger und kranker Kinder
20.05.2012 – Die 1. Mannschaft beendet die Saison mit einen 8:0 Sieg gegen Indling und steht mit dem SV Haarbach punktgleich auf Rang 1. Die 2. Mannschaft erreicht Platz 3.
25.05.2012 – Entscheidungsspiel um die Meisterschaft gegen den SV Haarbach vor 900 Zuschauern in Bad Griesbach. Der SVN siegt nach Toren von Alex Kopfinger, Martin Hettmann und Benedikt Schuster (Elfmeter) mit 3:0 und steigt somit als Meister in die Kreisklasse auf.
02.06.2012 – Meisterschaftsfeier im Sportheim
16.07.2012 – Ins Vereinsheim wurde wieder mal eingebrochen. Schaden ca. 500 €.

Neuzugänge SVN
– Saison 2012/2013 – Kreisklasse Pocking

aus der eigenen Jugend:
Zeilberger Alexander, geb. 05.09.1993
Madlindl Stefan, geb. 15.04.1993
Eibl Valentin, geb. 20.07.1993
Raida Sebastian, geb. 15.02.1993
Rottbauer Hermann, geb. 23.02.1993
Lindinger Philipp, geb. 09.02.1994

von der DJK-SV Bad Höhenstadt:
Binder Manuel, geb. 30.05.1983
Karl Julian, geb. 17.02.1988

von der Spvgg Hacklberg:
Jauernig Matthias, geb. 09.03.1989

von der A-Jugend der DJK Jägerwirth:
Stinzendörfer Daniel, geb. 09.03.1993

Abgänge:

Hermann Rottbauer zum SC Neuhaus/Inn
Maximilian Kavena zum SV Schmidham
Thomas Hopfner zum SV Bayerbach

27.07.2012 – Renate Stöckl feiert 10-jähriges Jubiläum als Vereinswirtin
28.07.2012 – Ausflug der AH in die Pyhrn-Priel-Region
02.09.2012  - Jahreshauptversammlung - Ehrungen

20 Jahre
Hermann Uwe
Krautstorfer Felix
Mais Ingeborg
Mitchelen Alexander
Spieleder Thomas

30 Jahre

Bichlmeier Karl
Fernsebner Martin
Gerg Christa
Holzbauer Konrad
Hirschenauer Sonja
Plechinger Rainer
Wallinger Johann
Wimmer Franz sen.

40 Jahre
Brummer Franz
Holzbauer Karl-Heinz
Höpler Hans
Hörner Christa
Karl Leonhard
Meier Hubert
Pfefferl Gertraud
Schwankl Franz
Stockinger Helmut

50 Jahre

Zollner Walter

08.09.2012 – Zweibrückenlauf Wernstein – Neuburg/Inn – AL Peter Schmid gewinnt den NordicWalking Wettbewerb gegen den amtierenden Senioren Vizeweltmeister.
16.09.2012 – Unser-Radio-Junior-Team – Sieger wurde die E-Jugend der DJK Sonnen – 4 Springer des Fallschirmspringerclubs Passau schwebten vor Spielbeginn mit dem Spielball ins Stadion ein. Leider verpasste einer das Ziel und riss eine Telefonleitung ab. Der Springer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.
20.09.2012 – Platzkassier Erwin Schmid feiert seinen 80. Geburtstag
30.09.2012 – A-Jugend (Spielgemeinschaft SC Neuhaus/SVN) wird wegen Spielermangel zurückgezogen
06.10.2012 – 4. Wein- und Weißbierfest im Autohaus Völkl mit der Kapelle die „De Österreich-Boarischen“
24.10.2012 – Der SVN erhält zum 2. Mal die Silberne Raute vom BFV (Josef Heigl)
27.10.2012 – AH-Abschlussfeier
16.11.2012 – SVN-Preisschafkopfen im Vereinsheim – Organisator: Michael Miedl
01.12.2012 – Sparte „Breitensport I“ (ÜL Uwe Hermann/Michael Resch) wird mangels Teilnehmer aufgelöst
15.12.2012 – SVN – Weihnachtsfeier der 1. und 2. Mannschaft
31.12.2012 – Petra Stadlhuber beendet ihre Übungsleitertätigkeit bei der Damengymnastikgruppe wegen Umzugs nach Hutthurm. Ilona Vogl ist ihre Nachfolgerin.
2013
30.01.2013 – Erik Gorka wechselt wegen Studiums zur SE Freising
09.02.2013 – Faschingsball im Gasthaus „Beim Bräu“ mit dem Trio „Scandale“ und Tombola. Einlagen: SVN-Kindergarde unter der Leitung von Kerstin Schmid und Stefanie Ernst – Neukirchner Faschingspfeiffer mit Uwe Hermann, Harry Rentsch, Walter Knecht, Armin Hauer und Peter Schmid - 205 Besucher.
10.02.2013 Kinderfasching der Jugendabteilung des SVN im Gasthaus „Beim Bräu“. 190 Besucher.
Moderiert wurde der Kinderfasching von JL Reinhard Neumaier. Ulrike und Ana Schwarz unterhielten die Kinder mit Spielen und Einlagen.
12.04.2013 – Ludwig Lohr, Mitglied der Tanzsportabteilung, im Alter von 61 Jahren überraschend gestorben.
15.04.2013 – Verpflichtung des Trainerduos Daniel Tiefenböck (30) und Nico Schreckinger (30) für die Saison 2013/2014 – Erik Gorka kehrt zum SVN zurück.
20.05.2013 – Der SVN beendet die Saison in der Kreisklasse Pocking auf dem drittletzten Platz und muss deshalb in die Relegation
SVN – RSV Kirchham 2:1 (in Ruhstorf)
SVN – SV Malgersdorf 3:4 (in Walchsing) nach 2:0 und 3:2 Führung! – Abstieg in die A-Klasse
13.06.2013 – Hermann Muttenhammer, ehemaliger Vereinswirt, kurz vor seinem 75. Geburtstag verstorben.
15.06.2013 E-Jugend (U11) wird Meister in der Gruppe Tettenweis, punktgleich mit der DJK-SV Bad Höhenstadt. Trainer: Sven Spreitzer, Peter Wallner, Richard Weiß, Korbinian Neumaier
07.09.2013 – Zweibrückenlauf Wernstein-Neuburg/Inn – Der SVN stellte die zweitstärkste Mannschaft.

Hier die Ergebnisse:

Bambini 400 m    
Sterr Matthias  -  2. Platz
Felder Magdalena – 5. Platz
Volkmer Marius  – 5. Platz
Rost Severin –  9. Platz
Kern Katharina –  11. Platz
Felder Anna-Maria  – 12. Platz
Hausner Luis – 12. Platz
Baierer Anna – 13. Platz
Stockinger Lukas  – 17. Platz

Schüler D und C
Kügler Luis - 3. Schüler C
Waldherr Marius - 2. Schüler D
Rost Korbinian  - 3. Schüler D
Neumaier Amelie – 3. Schüler D
Obermeier Martin – 4. Schüler D
Herbst Linus – 6. Schüler D
Hausner Felicia – 6. Schüler D

Businesslauf 5600 m
Waldherr Hermann – 6. Platz
Küblböck Wolfgang – 8. Platz

Hauptlauf 13440 m
Rieder Raphael – AK - 24. Platz
Wietheger Georg – M 50 - 19. Platz
Deser Klaus – AK – 30. Platz
Deser Rudolf – M 55 – 19. Platz

Nordic Walking
Ortner Martina  – 1. Platz
Wimmer Lisa  – 3. Platz
Rost Thomas  – 3. Platz
Hörner Franz – 5. Platz
Wollin Johannes – 6. Platz

5.09.2013 – Unser Radio-Team 2013 wurde der TSV Waldkirchen (16-E-Jugendmannschaften aus ganz Niederbayern spielten um den Titel)
28.09.2013 – Altbürgermeister und Mitglied Franz Danninger im Alter von 87 Jahren verstorben
12.10.2013 – Wein- und Weizenfest im Autohaus Völkl mit den Österreich-Boarischen
03.11.2013 – Verleihung der Goldenen Raute durch den Ehrenamtsbeauftragten des BFV, Herrn Josef Heigl
03.11.2013 – Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Neuwahlen, Uli Steingrübl wird neuer 3. Vorsitzender

Ehrungen
20 Jahre

Christian Hörner
Stefan Mais

30 Jahre

Erich Forster
Manfred Fuchs
Edeltraud Gerg
Rita Klee
Eveline Kunkel
Josef Ortanderl
Elisabeth Plechinger
Christine Renaltner
Ingrid Sommer

40 Jahre
Annemarie Bründl
Mathilde Koller
Klaus Pohlmann
Erwin Spreitzer

50 Jahre
Georg Hirschenauer

60 Jahre
Dieter Krause
Hermann Krompaß
Erwin Schmid

Vorstände, die entscheidend für den Fortbestand des Vereins beigetragen haben:
Walter Zollner von 1963 – 1971 und 1982 – 1985
Franz Staudinger von 1971 – 1982

Personen, die sich in besonderer Weise verdient gemacht haben:
Hans Höpler (35 Jahre Linienrichter)
Hermann Hauck (Führung Lottokasse/Hausmeister Vereinsheim und Sportgelände)
Ludwig Danner (40 Jahre Hauptkassier - Verleihung der Ehrenmitgliedschaft)

Neuwahlen
1. Vorsitzender   -   Vorschlag: Franz Hörner 
2. Vorsitzender   -   Vorschlag: Reinhard Hettmann
3. Vorsitzender   -   Bisher nicht besetzt
                            Neu: Uli Steingrübl
Schriftführer       -   Vorschlag: Reinhard Neumaier
Hauptkassier      -   Vorschlag: Bisher: Ludwig Danner
                            Neu: Michael Miedl
Platzkassier       -   Vorschlag: Bisher: Erwin Schmid sen.
                            Neu: ??
Kassenprüfer      -   Vorschlag: Bisher: Hermann Krompaß jun. und Christian Birkeneder
                            Neu: Ludwig Danner, Rupert Roßgoderer

1. Bürgermeister Josef Stöcker leitete die Wahl. Die Vorgeschlagenen wurden von den 43 stimmberechtigten Mitgliedern jeweils ohne Gegenstimme gewählt und nahmen die Wahl an.
Ein Platzkassier hat sich noch nicht gefunden. Es ist Aufgabe der Vorstandschaft, in der Winterpause eine geeignete Person bzw. 2 Personen zu finden.
2014 02.01.2014 – Alexander Kopfinger versucht ab der Frühjahrsrunde mit dem TSV-DJK Sulzbach den Abstieg aus der Kreisklasse zu verhindern und kehrt anschließend wieder zum SVN zurück.

07.01.2014 – Sportlerehrung der Gemeinde Neuburg/Inn – E-Jugend des SVN für Meisterschaft 2013 und Verein für den Erhalt der Goldenen Raute des BFV 

07.01.2014 – Martina Ortner übernimmt krankheitsbedingt von Ilona Vogl die Damengymnastikgruppe. Ab sofort sind auch Männer dort gern gesehen.

15.01.2014 – Maximilian Asen wechselt vom SV Schmidham zum SVN.

15.01.2014 – Benjamin Schuster kehrt vom FC Raiffeisen Au in Vorarlberg zum SVN zurück.

19.01.2014 – Gemeinsames Mittagessen für die bisherigen Helfer beim „Unser-Radio-Junior-Team“ und beim „Wein- und Weißbierfest“. Eingeladen waren 70 Personen.

24.01.2014 – Ehrenmitglied Erwin Schmid im Alter von 81 Jahren verstorben. 23.02.2014 – Kinderfasching im Gasthaus Beim Bräu – organisiert von der Jugendabteilung des SVN

01.03.2014 – Sportlerball im Gasthaus Beim Bräu mit dem Trio Scandale – Auftritt der SVN Kindergarde (Trainerinnen Kerstin Schmid/Stefanie Ernst) sowie der Lollypops aus Ortenburg.

02.03.2014 – Beteiligung des SVN am Faschingszug und am Faschingsmarkt 25.05.2014 – Die Mannschaft beendet die Saison auf Platz 4, die Reserve auf Platz 3

25.05.2014 – Trainerwechsel beim SVN. Jörg Huber folgt auf Tiefenböck/Schreckinger Juni-Juli 2014 – Renovierung der Außenfassade des Vereinsheimes

20.07.2014 – Teilnahme am Bläser- und Bezirksmusikfest der Blaskapelle Neukirchen/Inn

03.08.2014 – Franz Huger verstorben. Franz war zwar nicht Mitglied, aber Fan des SVN

07.10.2014 – DFB-Aktion Fair Play = fair ist mehr – T-Shirt-Verleihung des BFV an Martin Hettmann für besonders faires Verhalten im Punktespiel gegen die DJK Jägerwirth

18.10.2014 – Trainerwechsel beim SVN. Co-Trainer Emmi Szimonovich folgt auf Jörg Huber

09.11.2014 – Jahreshauptversammlung mit Ehrungen im Vereinsheim Ehrungen

20 Jahre

Burgstaller Stefan
Gruber Martin
Höhenberger Wolfgang
Karlstätter Ferdinand
Nagelstutz Günther

30 Jahre Mitglied

Fuchs Franz
Kriegler Johann

40 Jahre

Frisch Peter
Höpler Manfred

26.11.2014 – DFB-Aktion Fair Play = fair ist mehr – T-Shirt Verleihung durch den BFV an Julius Krompaß (A-Jugend) für besonders faires Verhalten im Punktespiel in Hartkirchen

30.11.2014 - Maxi Hufnagl wechselt von der DJK Vornbach zurück zur A-Jugend des SVN

13.12.2014 - Andreas Schmid wechselt von der DJK Vornbach zurück zum SVN

20.12.2014 - Therese Karlstätter im Alter von 87 Jahren verstorben. Frau Karlstätter war Gründungsmitglied der Damengymnastikgruppe 1971 und 43 Jahre Mitglied des SVN
2015 29.01.2015 - Ludwig Greiner, früherer Jugendtrainer des SVN, im Alter von 77 Jahren verstorben

14.02.2015 - Sportlerball vor vollem Haus im Gasthaus Beim Bräu mit dem "Trio Scandale" und großer Tombola. Auftritt der Ruhstorfer Teenie- und Prinzengarde mit Majorin Stefanie Ernst aus Neukirchen/Inn.

15.02.2015 - Kinderfasching des SVN im Gasthaus Beim Bräu mit großer Tombola, organisiert von der Jugendabteilung um JL Reinhard Neumaier.

15.02.2015 - G-Jugendturnier (vor dem Kinderfasching) in der Mehrzweckhalle. Die Kleinsten des SVN belegten ungeschlagen Platz 1, gefolgt vom 1.FC Passau, Union Freinberg und der SG Otterskirchen/Kirchberg.

03.03.2015 - Sebastian Fink wird mit 12 Jahren jüngster geprüfter Schiedsrichter in der Geschichte des SVN - Schiedsrichtergruppe Pocking

12.03. - 15.03.2015 - Trainingslager des SVN in Pilsen/CZ

02.04.2015 - Thomas Zieringer/Philipp Lindinger gewinnen Kickerturnier des SVN. Im Endspiel besiegten sie das Duo Christian Voggenreiter/Maxi Asen mit 6:3.

23.05.2015 - Die 1. Mannschaft verliert ihr letztes Heimspiel gegen den SC Sandbach mit 0:1 und wird in der Endabrechnung 4. Die Reserve sicherte sich den Vizemeistertitel hinter der DJK Jägerwirth.

Mai 2015 - Spielgemeinschaft mit dem SV Engertsham für die Saison 2015/2016 besiegelt.

Juni 2015 - A-Jugend löst Spielgemeinschaft mit dem SC Neuhaus auf.

Juli 2015 - Hufnagl Maxi und Danneck Andreas wechseln zur A2-Jugend nach Vornbach, Krompaß Julius und Danninger Felix erhalten ein Zweitspielrecht für die Vornbacher A2-Jugend.

Bei der B-Jugend bleibt die SG mit dem TSV Sulzbach bestehen. Neuer Trainer der C-Jugend wird Jens Nasdalla, die D-Jugend trainiert Julia Hettmann. Für die E-Jugend ist Alexander Danner und für die F-Jugend Thomas Rost zuständig.

18./19.07. SVN Ausflug nach Sankt Martin am Tennengebirge, organisiert von Christian Zaglauer

23.07.2015 - Alfred Frisch im Alter von 84 Jahren verstorben (früherer aktiver Fußballer)

03.09.2015 - Alois Moritz im Alter von 69 Jahren verstorben (früherer aktiver Fußballer)

09.09.2015 - Max Schmoigl im Alter von 79 Jahren verstorben (früherer aktiver Fußballer)

12.09.2015 - 10. Zweibrückenlauf Wernstein-Neuburg- neuer Rekord mit über 700 Anmeldungen

24.10.2015 - AH-Abschlussfeier mit Foto-Rückblick

08.11.2015 - Saisonabschlussfeier - SG überwintert auf Platz 1 mit 1 Punkt Vorsprung auf die SG Thyrnau/Kellberg

22.11.2015 - Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Neuwahlen

Ehrungen

20 Jahre
Eva Resch

30 Jahre
Rosemarie Brauchler
Martina Rohrmeier

40 Jahre
Josef Aigner
Helmut Draxinger
Reinhard Hettmann
Hermann Obermeier jun.
Franz Schön
Manfred Scholz
Georg Schwankl
Adolf Stieglbauer
Thomas Stieglbauer
Karl Stockinger
Christian Thieringer

50 Jahre
Rainer Holzmann
Klaus Schneider
Günter Scholz

60 Jahre
Hans Krause

Ernennung zum Ehrenmitglied
Franz Hörner

Fußball-Kreisspielleiter und Kreisvorsitzender Christian Bernkopf und Tobias Hofbauer, Kreis-Ehrenamtsreferent, zeichneten Franz Hörner mit der Verdienstnadel in Gold mit grünem Kranz des Bayerischen Landessportverbands und mit dem Verbands-Ehrenzeichen in Gold aus.

Neuwahlen
1. Vorsitzender - Franz Hörner
2. Vorsitzender - Reinhard Hettmann
3. Vorsitzender - Uli Steingrübl
Schriftführer - Reinhard Neumaier
Hauptkassier - Michael Miedl
Platzkassier - Rupert Roßgoderer (neu)
Kassenprüfer - Ludwig Danner, Rupert Roßgoderer

30.11.2015 - Verleihung der DFB-Uhr an Franz Hörner in Landshut

12.12.2015 - 1. Gemeinsame Weihnachtsfeier der SG im Vereinsstadl des SV Engertsham

201616.01.2016 – F-Jugend unter Trainer Thomas Rost wird ungeschlagen 4. bei der Hallen-Landkreismeisterschaft. Das Halbfinale gegen den späteren Meister FC Ruderting sowie das Spiel um Platz 3 wurden nur durch das 6-Meter-Schießen verloren.

23.01.2016 – F-Jugend (Trainer Thomas Rost) belegt bei der Hallenkreismeisterschaft in Arnstorf Platz 3. Das Halbfinale gegen den späteren Sieger SV Schalding wurde mit 0:2 Toren verloren. Das Sechs-Meter-Schießen gegen den SSV Eggenfelden gewannen unsere Jungs mit 3:0.

02.02.2016 – Robert Stockinger im Alter von 45 Jahren verstorben (Co-Trainer E-Jugend von 07/2014 – 06/2015)

06.02.2016 – Faschingssamstag – Sportlerball und Kinderfasching fällt mangels Gasthaus aus

07.02.2016 – Beteiligung am Faschingszug in Neukirchen/Inn mit einem Wagen (Dschungelbuch) und 2 Verkaufsständen


 10.03. – 13.03. Die SG Neukirchen/Inn/Engertsham fährt als ungeschlagener Tabellenführer ins Trainingslager nach Pilsen zur Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde.

22.05.2016 – Die SG Neukirchen/Inn/Engertsham beendet die Saison in der A-Passau nach 24 Spieltagen mit 63 Punkten und einem Torverhältnis von 88:24 punktgleich mit der SG Thyrnau/Kellberg. Die SG Thyrnau/Kellberg hat beim direkten Vergleich die Nase vorn und wird deshalb Meister. Die SG Neukirchen/Inn/Engertsham muss sich mit dem Vizemeistertitel und mit der Teilnahme an der Relegation zur KK begnügen. Die Reserve der SG wird ebenfalls Vizemeister (16 Spiele/35 Punkte/42:20 Tore)

26.05.2016 – Die SG Neukirchen/Inn/Engertsham verliert das Relegationsspiel in Schalding l.d.D. gegen den KK FC Aunkirchen sehr unglücklich in der Nachspielzeit mit 2:1 und spielt auch in der nächsten Saison in der A-Klasse. Trotzdem gabs anschließend eine Saisonabschlussfeier, erstmals im Vereinsstadl des SV Engertsham.

04.06.2016 – Tag des Fußballs in Aldersbach anlässlich der Landesausstellung „Bier in Bayern“.

Geehrt wurden alle Meister, die 3 besten Torschützen sowie wertvollsten Spieler aller Klassen.

Martin Hettmann (22 Tore) belegte jeweils Platz 2 in der A-Passau!

Bei der Verlosung gewann die SG einen Gutschein der Firma Spieth & Wensky im Wert von 3000 €.

22.06.2016 – Martin Hamedinger, ehemaliger Fußballer des SVN, im Alter von 66 Jahren verstorben.

Juni 2016 .- E-Jugend wird Vizemeister

07.07.2016 – Georg Madlindl, langjähriges Mitglied des SVN  aufgrund eines Autounfalls im Alter von 88 Jahren verstorben.

09./10.07. - Vereinsausflug nach Prag und Budweis

21.07.2016 – Hermann Kopfinger, ehemaliger aktiver Fußballer, im Alter von 76 Jahren verstorben

24.07.2016 – Saisonauftaktpleite für den Top-Favoriten gegen den VfB Passau-Grubweg: Unerwartete 2:6 Heimniederlage (in Engertsham)

25.07.2016 – Vereinswirtin Renate Stöckl feiert ihren 50. Geburtstag im Vereinsstadl des SV Engertsham10.09.2016 – Zweibrückenlauf mit über 800 Anmeldungen


08.10.2016 – Weinfest im Autohaus Völkl mit 270 Gästen

22.10.2016 – AH-Abschlussfeier im Sportheim mit dem Duo „Stromlos“

25.10.2016 - Ausschusssitzung – Beschluss: erstmals keine Jugendweihnachtsfeiern. Auch kein Faschingsball 2017 und kein Kinderfasching mangels Gasthaus

06.11.2016 – Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

20 Jahre

Gerg Karl
Hackl Rolf
Hauck Christian
Hauck Richlinda
Hettmann Julia
Holzbauer Christian
Kopfinger Florian
Kopfinger Thomas
Madlindl Irmgard
Ortner Stefan
Schmid Hermann
Voggenreiter Michael

30 Jahre

Czapko Klaus
Gerg Ernst
Hermann Jutta
Jäger Hanns
Wölfl Herbert

40 Jahre

Bartsch Kurt
Hantke Hannelore
Obermeier Andreas - Eigengewächs
Sommer Reinhold
Voggenreiter Karl

50 Jahre

Ament Richard

Bei Richard Ament bedankte sich der Vorsitzende besonders für die Unterstützung bei den Weinfesten im Autohaus Völkl, aber auch für die Zeiten als Jugendtrainer und Jugendleiter.

Zum Schluss der Ehrungen bedankte sich Franz Hörner beim scheidenden AH-Manager (AH-Spielleiter seit 2008 und AH-Manager seit 2012) mit einem Geschenk.


26.11.2016 – Jahresabschlussfeier der SG im Vereinsstadl des SV Engertsham mit Auftritt der Passauer Höllengeister und mit dem Erscheinen des Nikolaus

13.12.2016 – Spendenübergabe in Höhe von 1.000 € der Urlberger Buam an Familie Stockinger

Urlberger Buam bringen ein „Christkindl“ nach Neukirchen/Inn

Die Urlberger Buam, eine aus (ehemaligen) guten Fußballern der Region zusammengestellte Truppe, spielen nicht nur seit Jahren erfolgreich Fußball, sondern haben vor allem eine soziale Ader und ein Herz für Kinder. Seit 2004 gibt es diese „Oldies“ und ihre Aufgabe ist es vordergründig, Sportlern (vor allem Fußballern) und deren Angehörigen, die unverschuldet in Not geraten sind, zu helfen. Zuletzt wurde von den Urlberger Buam der SV Schmidham unterstützt, deren Rasenplatz im Sommer durch das Hochwasser stark geschädigt wurde.

Die Familie Stockinger aus Neukirchen/Inn verlor im Februar 2016 den Ehemann und Vater nach einem Krebsleiden im Alter von nur 45 Jahren. Seither ist Margot Stockinger mit ihren 3 Söhnen, die allesamt in den Jugendmannschaften des SV Neukirchen/Inn aktiv sind, auf sich allein gestellt.

Als die Urlberger Buam vom Schicksal von Jonathan (5), Lukas (7) und Simon (12) und deren Mutter Margot bei der JHV 2016 vom Vorsitzenden des SV Neukirchen/Inn erfahren haben, waren Sie spontan und unbürokratisch bereit, an die Familie zu Weihnachten 1000 € zu spenden. Schatzmeister Reinhard Völdl überreichte im Vereinsheim des SV Neukirchen/Inn die Spende an Margot Stockinger im Beisein ihrer Kinder. Ein wahrlich schönes und überraschendes Weihnachtsgeschenk. Die Familie Stockinger und der SVN sagen einfach nur DANKE!

Bis dato haben die Urlberger Buam 69 Familien bzw. Vereine unterstützt und weit über 40.000 € eingespielt und wieder ausgegeben. Eine tolle Leistung von ehemaligen Fußballern und Sponsoren, die Respekt und Anerkennung verdient.

Mittlerweile haben die Urlberger 131 Mitglieder, über 20 davon sind Sportvereine.

Auch die Vorstandschaft des SVN hatte an Margot Stockinger eine gute Nachricht. Für vorerst die nächsten 2 Jahre wird der Familienbeitrag ausgesetzt.


Das Bild zeigt v.l.:) Jugendleiter Reinhard Neumaier, SVN-Vorsitzender Franz Hörner, Margot Stockinger, Jonathan, Lukas, Simon, Reinhard Völdl, Hauptkassier der Urlberger Buam). 

15.12.2016 – Tormann Florian Bauer von der SG Ruhstorf/Schmidham/Höhenstadt wechselt in der Winterpause zum SVN

Kontextspalte

Kompakt

  • Herren 1
    SG SVN - Eintracht P. abges.
  • Herren 2
    SG SVN - Eintracht P. abges.
  • Fotos vom Vereinsausflug nach Prag 2016
    Opens external link in new windowFotogalerie

Termine

Keine Termine gefunden