Sie befinden sich hier

21.04.2019

So sehn Sieger aus

Duo Zellner/Rieder gewinnt Kickerturnier - 5:2-Sieg im Finale gegen Schuster/Lindinger - Platz 3 für Kopfinger/Schulz

Fotos: Martin Gruber

Fotos: Martin Gruber

Mit den Beiden hat eigentlich keiner gerechnet, und doch haben sie sich den "Pot" geholt. Franz Zellner und Raphael Rieder setzten sich beim diesjährigen Kickerturnier der SG Neukirchen/Engertsham durch.




24 Teilnehmer, 12 Mannschaften, zwei Spieltische - alles war angerichtet am Gründonnerstagabend für ein spannendes Turnier unter der Leitung von Kapitän Martin Hettmann. Das Team Zellner/Rieder spielte sich in der Vorrunde als Gruppen-Vierter eher unauffällig ins Viertelfinale, um dann in den K.O.-Duellen gnadenlos zuzuschlagen.

Im Finale hieß es dann am Ende 5:2 gegen das Duo Schuster/Lindinger. Gratulation den Siegern.

Platz drei ging an das Mixed-Team Florian Kopfinger und Sophie Schulz, gegen die Thomas Zieringer/Sebastian Schmid im "kleinen Finale" keine Chance hatte. 



Danke Hette für's Organisieren und unserer Wirtin Renate für die Preisspende. Und Danke allen Teilnehmern. Der Erlös des Turniers geht in die Mannschaftskasse.

Kontextspalte